Header image
GUT SCHNELL PREISWERT

Über uns

Chronik

Am 01. April 1961 machte sich der Kfz. – Meister Josef Drouven in einer Doppelgarage in Viersen an der Gerberstraße mit einem Spezialbetrieb für Volkswagen selbstständig. Schon ein Jahr später zog der Betrieb aus Platzgründen zur Bleichstr. 1 um. 1966 erfolgte die Ernennung zur VW – Vertragswerkstatt (heute Servicepartner).

Nachdem Sohn Udo in den elterlichen Betrieb eingetreten war und seine Meisterprüfung abgelegt hatte zog man, mit Teilhaber Josef Toholt, in den Neubau am Kränkelsweg 40. Am 07.03.1987 weihte die Josef Drouven GmbH mit einem großen Fest die neuen Räume ein. Am Kränkelsweg ist das Unternehmen bis heute ansässig. Ab 2002 legte der Senior seine Firma in die Hände seiner Söhne Udo u. Rainer. Udo Drouven übernahm die Geschäftsführung. 2003 schied Josef Toholt aus der Firma aus. Josef Drouven stand seinem Lebenswerk bis ins hohe Alter von 80 Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Im Juni 2007 wurde ihm der goldene Meisterbrief verliehen.

Am 1. April 2011 feierten wir bei herrlichem Wetter das goldene Betriebsjubiläum. Zu diesem Anlass wurde Udo Drouven zeitgleich mit der Ehrenurkunde der Handwerkskammer der silberne Meisterbrief verliehen.

Am 08.11.2011 verstarb Josef Drouven im Alter von 80 Jahren. Sein Motto GUT   SCHNELL   PREISWERT und sein Verständnis von Kundendienst wird täglich von seinen Söhnen und 10 Mitarbeitern gelebt.